Death Parade Wikia
Advertisement

Aussehen[]

Frau Misaki Tachibana trägt ein rotes Kleid und eine Perlenkette. Sie hat kurze Haare und trägt kurze rote kurze Stiefel und Strümpfe.

Persönlichkeit[]

Misaki war eine selbstzentrierte Person, die tat, was sie wollte und konnte sich nicht mehr um die Ansichten anderer Leute kümmern. Sie war sehr impulsiv und tat, was sie wollte, ohne die Konsequenzen zu berücksichtigen und ihr Temperament immer das Beste von ihr zu lassen, wie in ihren Interaktionen mit ihrem Manager und Yosuke gezeigt. Sie beschäftigte sich mit sehr ausdrücklichen Beziehungen, die von einem frühen Alter an begannen und zu ihrer ersten Schwangerschaft und ihrer Beteiligung mit einem missbräuchlichen Ehemann führten. Dies würde ihre lange Geschichte des Schlafens mit unangenehmen Männern beginnen. Sie lebte ein schreckliches Leben und schien ihre Kinder zu vernachlässigen, die begannen, sie mit Verachtung anzusehen, besonders wenn sie begann, ihre missbräuchlichen Freunde nach Hause zu bringen, sich selbst schwanger zu machen und scheinbar mehr mit sich selbst zu beschäftigen als mit ihnen. Sie war auch immer wütend auf Leute, die auf sie herabsahen oder nicht so taten, wie sie sie wollte oder auf ihre Befehle hörte, als sie ihren Manager schlug, um einen Termin für den Geburtstag ihres Sohnes zu planen und zu schreien. Sie schien auch geschickt zu ihrem Berühmtheit Leben und genossen den Status, den sie brachte, als sie sie sah und Yosukes Situation als ein Teil einer versteckten Kamera-Show und sagte Yosuke, was zu tun und dachte, das Arcade-Spiel war ein Teil der Werbung Stunt. Doch trotz ihrer egoistischen Natur und in der Regel, die sich vor anderen und ihren unangenehmen Geschmack bei Männern, war sie nicht ganz herzlos. Sie sorgte sich für ihre Kinder trotz der mangelnden Aufmerksamkeit, die sie ihnen geben konnte, und war glücklich, als sie die Gastgeberin einer Reality-TV-Show wurde, denn das bedeutete, dass sie genug Geld verdienen konnte, um ein neues Leben für sich selbst und für ihre Kinder zu gründen und zu leben Ein glückliches Leben mit ihnen. Sie bat auch Decim, sie ihre Kinder noch einmal zu sehen und ihr Leben zurückzugeben, damit sie mit ihren Kindern aufpassen konnte. Sie zeigte auch Sorgen um Yosuke, nachdem sie seinen Kopf in das Spiel geschlagen hatte, um ihn davon abzuhalten, zu gewinnen und sagte Decim, einen Arzt zu rufen, zu weinen und sich dafür zu entschuldigen, was sie getan hatte. Sie beklagte sogar, was mit ihr los war, und schlang seinen Körper, echt reumütig für ihre Handlungen.

Geschichte[]

Misaki Tachibana war eine Mutter, die fünf Kinder hatte. In ihren Teenagerjahren war sie immer in Beziehungen mit verschiedenen Männern verwickelt, die ihr Leben kläglich machten, weil sie schließlich schwanger wurde und den Mann heiratete, der sie imprägnierte. Ihre Ehemänner haben sie immer missbraucht und sie schließlich verlassen. Sie fuhr fort, sich mit Verhältnissen mit missbräuchlichen Männern auseinanderzusetzen, die sie imprägnieren, sie schlagen und sie verlassen würden. Sie würde oft über ihre Situation depressiv sein und sich mehr für sich selbst sorgen als ihre Kinder, obwohl sie sich um sie kümmerte. Im Laufe der Zeit würde sie schließlich die Gastgeberin ihrer eigenen Reality-TV-Show mit ihren beiden Töchtern und drei Söhnen werden. Doch als ihr überarbeitete, betonte Manager versehentlich ihr einen Termin am selben Tag wie ihr Sohn Geburtstag gab, schlug sie sie. In einem Anfall von Wut kam ihr Manager hinter ihr her, nahm ein Handtuch und erwürgte Misaki zu Tode.

Handlung[]

Sie und Yosuke wurden gewählt, um in einem Arcade-Spiel als Teil ihres Urteils zu spielen. Sie glaubte, sie und Yosuke waren in einer versteckten Kamera-Show. Sie verlor die erste Runde und begann sich an ihre erste Schwangerschaft zu erinnern.

Am Ende der Episode drückt sie den Wunsch aus, zu ihren Kindern zurückzukehren. Trotz Decim, der ihr erzählt hat, tat sie es gut, sie wurde schließlich zur Leere geschickt. Ihre Todesursache war, als ihr Manager sie im Zorn ermordete.

Zitate[]

  • "Stoppen Sie, mit mir zu schlagen, und versuchen Sie, mit meinem Kopf zu schlucken, was gibt Ihnen die Leute das Recht, diese Entscheidung zu treffen, nur wer glaubst du, dass du mich beurteilen willst?" Was zum Teufel weißt du überhaupt von mir ?! "
  • "Wie kannst du dieses gerechte Urteil nennen?" Du hast mich gerade getan, um zu bekommen, was du willst! "
  • "Es ist mir egal, was du bist !!" Es ist immer so gewesen, mein ganzes Leben ... jeder hat mich angelogen! Bevor ich es wusste, hatte ich fünf Kinder, aber es war mir egal, was jemand an mich dachte Dann fing alles an zu ändern, mein Leben begann erst, nach all dem Elend fand ich endlich Glück, ich hatte endlich die Chance, meine Kinder glücklich zu machen. "

Trivia[]

  • Misaki hatte insgesamt fünf Kinder. Sie hatte zwei Töchter und drei Söhne. Ihre älteren Kinder schienen sie mit mehr Verachtung zu sehen als ihre jüngeren Kinder und aus all ihren Kindern, ihr jüngster Sohn Takahiro war am nächsten zu ihr. Ihr Manager ermordete sie im Zorn.
Advertisement