Death Parade Wikia
Advertisement

Aussehen[]

Sie ist eine alte, gut aussehende Frau mit zerknitterter Haut. Sie hat lange braune Haare in einem engen Brötchen gehalten und trägt ein gelbes Kleid mit einem orange und roten gestreiften Schal.

Persönlichkeit[]

Sie scheint eine nette Frau gewesen zu sein. Sie war sehr geduldig und ruhig während des ganzen Spiels. Sie war sehr freundlich zu dezimieren und Chiyuki, die Erinnerungen an ihr Leben mit ihnen teilen und das Spiel mit einem Lächeln genießen. Sie war auch sehr klug, als sie herausfand, dass sie tot war, obwohl sie nicht die Erinnerung daran hatte, wie sie starb, als sie eine Karte sah, die eine Illustration hatte, die sie sich vorstellte, aber niemals zog, was bedeutet, dass es unmöglich war, auf einer Karte zu sein, wenn es war Nicht einmal existieren Sie hat ein langes, volles Leben gelebt und scheint sich damit zufrieden zu fühlen, zumal sie ruhig war und sofort ihren Tod akzeptierte.

Hintergrund[]

Vor dem Tod war Sachiko ein fleißiger, aber nicht sehr populärer Illustrator und gibt zu, dass, während es harte Zeiten gab, sie wirklich genossen, was sie tat. Sie heiratete jung und lebte alleine glücklich mit ihrem Mann ihr ganzes Leben, weil sie unfähig war, Kinder zu haben.

Handlung[]

Sie spielt ein Spiel der alten Magd mit Chiyuki und Decim und gewinnt das Spiel. Decim hat keinen extremen Zustand aufgebaut oder droht sie, das Spiel zu spielen. Sie genoss das Spiel, denn auf den Karten spielte sie viele der Illustrationen, die sie erschien, und als Illustratorin machte sie sie glücklich, ihre Illustrationen zu sehen. Sie stellte fest, dass sie tot war, indem sie eine Karte über eine ihrer unveröffentlichten Illustrationen entdeckte. Als Decim sie fragte, ob sie gerne wissen würde, wie sie vorbeikam, lehnte sie respektvoll ab. Sie schien auch die Geschichte von Chavvot zu kennen, die Chiyuki dazu veranlasste, sich an ihren Namen und ihren Hintergrund zu erinnern. Danach schickte Decim sie zur Reinkarnation und respektierte sie, um ihr Leben in vollen Zügen zu leben.

Zitate[]

  • "Wie kannst du deine Gefühle ausdrücken, ja, mit Worten, aber es gibt noch andere Möglichkeiten, deine Gefühle auszudrücken, das ist wahrscheinlich, warum sie Chavvot taub gemacht haben. Zum Beispiel lächelt eine Person, egal aus welchem ​​Land sie sind."

Trivia[]

  • Es ist offenbart, dass sie die Frau des alten Mannes aus dem Tod Billard ist.
  • Sachiko ist der einzige menschliche Gast, der von Decim vor ihrem Urteil nicht unter einen extremen Zustand gestellt wurde.
Advertisement